Die "MICE" Kunst-Installation von Stefan Reuse wurde im Jahre 2007 am Max-Planck-Institut in Stuttgart mit Hilfe von HB-Laser Lasertechnik umgesetzt. Das Projekt umfasste eine Laserprojektion von Mäusen an Wand und Decke. Die projizierten Mäuse verhielten sich wie lebende Mäuse: diese waren für das Laser-Kunst-Projekt per Video aufgezeichnet und in Projektionen umgewandelt worden.

 

Das technische Equipment für die Implementierung war folgendes:

  • HB-Laser LightCube G 1.2W und ein fasergekoppelter HB-Laser PinScan 360° Laser Moving Head
  • Pangolin CD2000 Ansteuerung