Im Jahr 2007 fand das 8. Kunst-Festival in Wuhan, China, statt. Die Veranstalter planten die künstlerischen Performances auf einer Bühne mit 3D-artigen Lasereffekten zu unterstützen. HB-Laser installierte drei LightCube NexGen RGB 10W Lasersysteme und synchronisierte die Lasershow über Timecode und mit Hilfe einer TITAN 5 Multimedia Control Station und Pangolin Software mit den übrigen Multimedia-Elementen.